Refresher-Kurs „Hygienebeauftragte/r in der ärztlichen Praxis oder Praxisklinik“ / Bochum

Das Infektionsschutzgesetz und die Hygieneverordnung fordern ein wirksames Hygienemanagement in Gesundheitseinrichtungen mit regelmäßiger Fort- und Weiterbildung. In unserem Refresh-Kurs können Sie Ihr bereits erworbenes Hygiene-Wissen auffrischen und vertiefen und gleichzeitig Ihre Fachkompetenz zum Thema Hygienemanagement erweitern

Inhalte & Themen

  • Aktuelle rechtliche Grundlagen, wie Infektionsschutzgesetz, Hygieneverordnungen der Bundesländer, KRINKO zur Händehygiene
  • Neuerungen in Hygiene Prozessen
  • Aufgaben eines Hygienebeauftragten Mitarbeiters
  • Auffrischung der Kenntnisse über den Aufbau eines Hygienemanagements (Erstellung Hygienepläne)
  • Wäscheaufbereitung in der Praxis
  • Reinigung der Praxis und OP Räume. Was ist zu beachten bei Beauftragung von Fremdfirmen und Anleitung eigener Mitarbeiter; Prozessoptimierung
  • Neuerungen und Umgang mit Infektionen und Kolonisation von Multiresistenten Erregern (MRSA; MRGN); richtiger Einsatz von Antibiotika
  • Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln
  • Austausch zu den Themen Basishygiene, Speziellen Hygienemaßnahmen in der Ophthalmologie, Tonometer Köpfchen, Desinfektionsmöglichkeiten bei Oberflächen von Optiken
  • Erfahrungsaustausch und praktischen Anteilen

Zielgruppe

Erfahrene Mitarbeiter/-innen in ophthalmo-chirurgischen Praxen und operativen Einrichtungen mit Berufserfahrung. Der Kurs dient der Auffrischung der bereits erworbenen Kenntnisse sowie dem Erfahrungsaustausch und berücksichtigt aktuelle Entwicklungen und Neuerungen in der Tätigkeit als Hygienebeauftragte/r Mitarbeiter/in

Wann

13.10.2023
09:30 Uhr - 16:30 Uhr

Wo

EEZ EnergieEffizienzZentrum Bochum
Lothringer Allee 2, Bochum

Referent*in

Carola Diekmann

Teilnahmeentgelt

275,00 €

Buchen

Preis Plätze Beschreibung
275,00 € zzgl. MwSt. inkl. Tagungsgetränke und Mittagsimbiss
Teilnehmer 1

Anmeldeformular

Rechnungsanschrift abweichend

Zahlung und Bestätigung